“Der oder das Blog [blɔg] oder auch Weblog [ˈwɛb.lɔg], engl. [ˈwɛblɒg], Wortkreuzung aus engl. Web und Log für Logbuch, ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Web-Logger, kurz Blogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert („postet“) oder Gedanken niederschreibt.”

Dieser Definition (aus Wikipedia) werde ich sicher nicht gerecht, ich kann und will kein “Tagebuch” schreiben.

Meine Einträge erscheinen unregelmäßig und willkürlich, je nach Zeit, Möglichkeit oder Erkenntnisgewinn und betreffen vom Thema eher IT. Just for the fun (of IT)

Wer trotzdem neugierig ist, hier sind meine wenigen Auslassungen.

Eine Übersicht der oben eingeblendeten Zitate und deren Urheber gibt es hier.